Das TheFork Festival ist zurück!

Eine der größten Veranstaltungen der Restaurant-Branche in Europa ist wieder da!

TheFork Festival August

Kurbeln Sie Ihre Reservierungen an, erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit und gewinnen Sie neue Gäste!

Wann? Vom 21. April bis 05. Juni 2022
Was? 50% Rabatt auf die gesamte Rechnung.

Warum teilnehmen?

Neukunden

Mehr Gäste

Erhalte Sie 2,5x mehr neue Gäste* als ein Restaurant, das nicht an der Veranstaltung teilnimmt

Mehr Reservierungen

Mehr Reservierungen

Erhalten Sie 2,1x mehr Reservierungen* als ein Restaurant, das nicht an der Veranstaltung teilnimmt

Mehr Sichtbarkeit

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit

Erhalten Sie 4,9x mehr Sichtbarkeit* und Webseiten-Aufrufe auf Ihrer Restaurant-Seite 

Sie nahmen an der letzten Ausgabe des TheFork Festivals teil

Chef und Inhaber Bernd Schwarz, Restaurant Bass in Berlin

"Die langfristigen Vorteile sind tatsächlich, dass Du eine höhere Anzahl an Bewertungen bekommst. Wenn du eine werbewirksame Wirkung erzielen kannst, die dich direkt nichts kostet, ist das eine super Sache."

Das Restaurant Bass befindet sich in Berlin und wird von Bernd Schwarz und seiner Frau Anja Stiba geführt. Das Restaurant bietet eine Kombination aus badischer und norddeutscher Küche an. Entdecken Sie jetzt das Feedback zum TheFork Festival.

Häufig gestellte Fragen zum TheFork Festival

Im Anschluss finden Sie eine Auswahl der am häufigsten gestellten Fragen zum TheFork Festival. Wir hoffen, dass es Ihnen hilft, Antworten auf Ihre Fragen zu finden. Falls Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Account Manager oder schreiben Sie an unser Support-Team.

Was ist das TheFork Festival?

Das TheFork-Festival ist eines der größten Gastronomie-Events in Europa, das für Restaurants und mit Restaurants ins Leben gerufen wurde. Das Festival wird von Spitzenköchen rund um den Globus und dem renommierten Guide MICHELIN unterstützt. In diesem Jahr findet die Veranstaltung vom 21. April bis zum 5. Juni 2022 statt.

Ziel des Festivals ist es, die Restaurants durch erhebliche Marketinginvestitionen massiv zu fördern. Dazu gehören die Unterstützung in den sozialen Netzwerken (Instagram und Facebook), Influencer-Kollaborationen sowie Werbung auf unseren gesamten Kanälen und ein Newsletter.

Die einzige Bedingung für die Teilnahme ist, dass Sie einer begrenzten Anzahl von Gästen pro Tag ein Sonderangebot von 50% während des Festivalzeitraums anbieten.

Wir bringen Ihnen Gäste und Sie können diese Gäste in eine loyale Kundschaft verwandeln! Aufgrund der Pandemie musste die Gastronomie in den letzten Jahren viel Einstecken. Kulinarik-Fans waren nicht mehr in der Lage, neue Restaurants zu entdecken, und Restaurants mussten mit leeren Tischen und geringer Sichtbarkeit kämpfen.
Das TheFork Festival bietet Ihnen eine kostenlose Marketing-Kampagne und hilft Ihnen, Gäste zurück in Ihr Restaurant zu bringen!

Die Zahlen sprechen für sich: Während des letzten Festivals erhielten teilnehmende Restaurants 2,1x* mehr Reservierungen und im Durchschnitt 4,9x** mehr Seitenaufrufe auf der Restaurant-Profilseite, als Restaurants, die nicht am TheFork Festival teilnahmen.

*Interne Studie von TheFork in Deutschland für Restaurants, die während des TheFork Festivals (Oktober 2021) ein Sonderangebot von -50% aktiviert hatten.

**Interne Studie, die von TheFork in Deutschland für Restaurants durchgeführt wurde, die in den Jahren 2018 und 2019 ein -50%-Sonderangebot aktiviert hatten.

Das Festival findet dieses Jahr vom 21. April bis zum 5. Juni 2022 statt.
Damit die teilnehmenden Restaurants während dieser Zeit auf die vollen Kosten der investierten Marketing-Kampagne kommen und von den Vorteilen des Festivals profitieren, ist es wichtig, dass die Restaurants während der gesamten Dauer der Veranstaltung teilnehmen.

Beim letzten Festival konnten wir feststellen, dass 6 Wochen der perfekte Zeitraum sind, damit Restaurants von den kompletten Vorteilen der Veranstaltung profitieren und viele neue Gäste so auch Zeit hatten, neue Restaurants kennenzulernen.

Das Festival beginnt am 21. April 2022 und bietet eine begrenzte Anzahl an Plätzen für Restaurants an. Wir gehen nach dem "First come, First serve Prinzip" vor und sofern noch Plätze in Ihrer Stadt frei sind, läuft die Anmeldung für die Veranstaltung noch bis Ende April.

Je mehr Tische Sie für das Festival zur Verfügung stellen, desto mehr Vorteile erhalten Sie von TheFork in Bezug auf die Sichtbarkeit auf unseren Plattformen.

Letztendlich passen wir uns an Ihre Bedürfnisse an und wollen Ihnen eine auf Ihr Restaurant zugeschnittene Lösung anbieten. Wir bringen Ihnen nur soviele Gäste, wie Sie auch verwalten KÖNNEN.

Unsere Festival-Regel besagt, dass Restaurants 50% Rabatt gewähren. Letztes Jahr konnten die Restaurants mit diesem Betrag 2,5x* mehr neue Gäste gewinnen als Restaurants, die nicht am Festival teilnahmen.
Ihre Fixkosten (Miete, Personalkosten, Nebenkosten usw.) bleiben natürlich gleich, aber Sie können neue Gäste gewinnen, die Sie nach dem Festival langfristig in loyale Gäste umwandeln können.

*Interne Studie von TheFork in Deutschland für Restaurants, die während des TheFork Festivals (Oktober 2021) ein Sonderangebot von -50% aktiviert hatten.

Gäste, die während des Festivals die teilnehmenden Restaurants entdecken, gehören zu den besten Nutzern von TheFork.
Unsere Nutzer lieben das Festival und neigen dazu, während der Veranstaltung mehr Geld als üblich auszugeben. Sie hinterlassen auch positive Bewertungen und teilen ihre Erfahrungen mit anderen Gästen.
Einer der größten Vorteile des Festivals besteht darin, dass es Stammgäste erzeugt, die ohne die Teilnahme am Festival nicht unbedingt die Gelegenheit genutzt hätten, Ihr Restaurant kennenzulernen.

Offen für alle Restaurants!

Teilnehmende Restaurants konnten einen enormen Anstieg der Reservierungen verzeichnen!

Das TheFork Festival steht allen Restaurants in Deutschland offen, selbst denen, die derzeit nicht mit TheFork arbeiten oder einen alternativen Software-Anbieter nutzen.

*Monatsrankings Nielsen
**interne TheFork-Daten