Bereiten Sie Ihr Restaurant mit unserer Checkliste auf den TheFork Summer vor

28 Juni 2022
TheFork Summer

Der TheFork Summer ist bald da, was bedeutet, dass es an der Zeit ist, Ihr Restaurant aufzufrischen und auf neue Gäste vorzubereiten, um ihnen das perfekte sommerliche Gastronomie-Erlebnis zu ermöglichen.  

Wir sagen Ihnen, dass dieser Sommer GROSS sein wird! TheFork Summer ist zum ersten Mal da, um Ihre Reservierungen zu fördern und Reisende von überall auf der Welt willkommen zu heißen. Vom 1. Juli bis zum 31. August bieten TheFork-Teilnehmer ihren Gästen bis zu 50% Rabatt, um mehr Gäste in ihr Restaurant zu bringen. 

 

Daher wissen wir: der Sommer ist DIE Jahreszeit...

🌍 Es wird erwartet, dass der Tourismus dieses Jahr eine Steigerung erfährt

📈 Restaurant-Reservierungen steigen im Sommer um 16%*

✈️ Reservierungen von internationalen Touristen sind seit 2019 um +71%** gestiegen.

💥Restaurants, die Rabatte anbieten, können ihre Reservierungen um das 7,7-Fache steigern!***

TheFork Summer ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, das Beste aus der Saison zu machen, indem Sie Ihre Auslastung steigern und Ihre Sichtbarkeit erhöhen. Daher haben wir eine Checkliste vorbereitet, die Ihnen hilft, sicherzustellen, dass Ihr Restaurant bereit ist, neue Gäste willkommen zu heißen. 

Melden Sie sich für TheFork Summer an

Steigern Sie Ihre Sichtbarkeit; vervielfachen Sie Ihre Buchungen

Ist in Ihrem Restaurant alles bereit? Stellen Sie sicher, dass Sie alle nachstehenden Punkte der TheFork Summer Bereitschafts-Checkliste für Ihr Restaurant abhaken, und stellen Sie sich darauf ein, neue Gäste willkommen zu heißen, die bereit sind, mit bis zu 50% Rabatt zu speisen.

Chef working in the kitchen

✔️ Restaurantbilder auffrischen

Es wird zu Recht gesagt, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Restaurantbilder aktuell und von guter Qualität sind. Nehmen Sie Bilder auf, die das Ambiente des Restaurants widerspiegeln und Ihre besten kulinarischen Kreationen präsentieren. Bilder gehören zu den Hauptgründen, warum sich ein Gast für ein Restaurant entscheidet, und verdienen daher eine besondere Aufmerksamkeit. Nehmen Sie Ihr Fotoapparat und setzen Sie Ihr Restaurant bei TheFork Summer in Szene. 

✔️Rücken Sie Ihre Speisekarte ins Rampenlicht

TheFork Summer ist die perfekte Gelegenheit Neuerungen vorzunehmen und neue saisonale Kreationen auf das Menü zu setzen. Sie können einige Ihrer Bestseller-Gerichte oben auf Ihrer Menüseite präsentieren, um eine Vielzahl von Gästen von Ihrer Restaurantseite ins Lokal zu locken. Neue Kreationen und beliebte Gerichte werden mehr Gäste in Ihr Restaurant locken. Und noch mehr, wenn diese von bis zu 50% Rabatt profitieren können. Zu guter Letzt sollten Sie Ihr Menü in die wichtigsten internationalen Sprachen übersetzen, um Gästen aus anderen Ländern ein besseres Erlebnis zu ermöglichen. 

✔️Aktualisieren Sie Ihre Öffnungszeiten

Vergewissern Sie sich, dass die Öffnungszeiten und die Verfügbarkeit Ihres Restaurants auf dem neuesten Stand sind. Auf diese Weise gibt es keinen Anlass zu Zweifeln und es ist für Ihre Gäste einfach, im Voraus zu reservieren. 

✔️Managen Sie Ihren Online-Ruf

Reagieren Sie unbedingt auf alle Bewertungen Ihrer Gäste, sowohl auf negative als auch auf positive, und präsentieren Sie neuen und neugierigen Gästen Ihren hervorragenden Gästeservice.

✔️Beschaffungsbedarf antizipieren

Arbeiten Sie eng mit Ihren Lieferanten zusammen und achten Sie auf Ihren Beschaffungsbedarf, um diesen bei steigender Nachfrage besser antizipieren zu können. Stellen Sie ebenfalls sicher, dass Sie über die gesamte Ausstattung verfügen, die Sie benötigen, um Lebensmittel bei hohen Temperaturen in gutem Zustand zu halten. 

✔️Ihr Personal trainieren und betreuen

Stellen Sie sicher, dass Ihr Personal gut ausgebildet und auf die Saison vorbereitet ist. Denken Sie an die hohen Temperaturen und den Stress, dem Ihre Mitarbeiter möglicherweise ausgesetzt sein werden, und stellen Sie sicher, dass sie alles haben, was sie brauchen, um sich während ihrer Schichten wohl zu fühlen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Mitarbeiter über Ihre Teilnahme am TheFork Summer informiert sind, Zugang zu TheFork Manager haben und wissen, wie sie einen Gast erkennen, der das Sonderangebot reserviert hat. 

✔️Stellen Sie sich auf internationale Gäste ein

Sie dürfen nicht vergessen, dass der Sommer die Reisezeit par excellence ist. Daher müssen Sie darauf vorbereitet sein, Gäste zu empfangen, die Ihrer Sprache nicht mächtig sind. Es ist gut, wenn Sie Ciao und Hola kennen, aber das ist während der Sommersaison nicht ausreichend. Stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter in der Lage sind, jeden willkommen zu heißen, indem Sie ihnen einige Online-Tools, Kurse bzw. die wichtigsten Sätze zur Verfügung stellen, die sie beim Servieren verwenden können. 

 

Wenn Sie alle Kästchen auf der Liste abhaken und Ihr Restaurant bereit ist, neue Gäste zu überraschen, können Sie allen sagen, dass Ihr Restaurant am TheFork Summer teilnehmen wird. Schmeißen Sie den Herd an, breiten Sie die Tischdecken aus und bereiten Sie das "Geöffnet"-Schild vor, um neue Gäste willkommen zu heißen und ihnen den besten Restaurant-Deal des Sommers anzubieten! ☀️

 

* Entwicklung der Reservierungen der Länder

** Smart Supply - Tourismusanalyse März 2022 - Anteil an Reservierungen von Touristen

*** Auswirkungen der Sonderangebote - TF Analyse Juni 2021, FR/IT/SP Bereich, -20% bis -50% Sonderangebot

 

 

Entdecken Sie TheFork Manager

Verbessern Sie Ihre Online-Sichtbarkeit

Erhöhen Sie Ihre Tischbelegungsrate

Vermeiden Sie No-Shows

Verlassen Sie sich auf den Branchenexperten