Restaurantname: Wie wird eine Restaurantmarke erstellt?

18 November 2021
Restaurantbesitzer

In der heutigen Welt dominieren Storytelling und soziale Kanäle die Verbraucher, was Ihre Restaurantmarke zu einem sehr wichtigen Asset macht.

Über Ihre Restaurantmarke können Sie eine Identität mit hohem Wiedererkennungswert aufbauen, die vor allem auf multiplen Kommunikationsebenen genutzt werden kann. Ihre Restaurantmarke hilft Ihnen beim Marketing für Ihr Restaurant und dabei, neue Gäste anzuziehen. Restaurantmarke und Markenname – so werden Ihre Gäste Ihr Restaurant wahrnehmen und sie werden sie dazu bringen, Ihr Restaurant zu wählen, wenn sie nach einem Ort suchen, an dem man gut essen kann, oder wenn sie über Ihre Restaurant-Website TheFork stolpern usw.

Ihre Restaurantmarke sollte jedem Gast ein einzigartiges Gefühl vermitteln, das er direkt mit Ihrem Restaurant assoziiert. Dadurch wird Ihr Restaurant unvergesslich und attraktiv und zieht mehr Gäste an – sowohl online im digitalen Raum als auch offline durch Mundpropaganda. 

Vom Restaurantlogo über das Websitedesign bis hin zum Ton: Das Kreieren einer Restaurantmarke kann recht komplex sein. Hier haben wir Ihnen die Antworten auf gängige Fragen aufgeführt, die sie sich in puncto Restaurant-Branding stellen sollten:

Wie wähle ich einen Restaurantnamen aus?

Wie kreiere ich ein Restaurantlogo?

Wie wähle ich einen Slogan für mein Restaurant aus?

 

Wie wähle ich einen Restaurantnamen aus?

Ein Restaurantname ist nicht nur wichtig, da es sich um Ihren Restaurantidentifikator handelt, sondern auch, weil es sich als ein wahrer Alptraum entpuppen kann, sollten Sie ihn später ändern wollen. Ihre Restaurantmarke wird direkt mit dem Namen Ihres Restaurants assoziiert werden, und all die Arbeit, die Sie investiert haben, um Ihr Restaurant zum Leben zu erwecken, verdient den perfekten Namen, der wirklich mit Bedacht gewählt sein sollte. 

Das Wichtigste zuerst: Beim Ersinnen Ihres Restaurantnamens sollten Sie Ihre Restaurantwerte und -mission definieren. Dies wird Ihnen beim Ton Ihres Restaurantnamens helfen und dabei zu entscheiden, ob Sie sich einen Restaurantnamen mit einer lustigen, nostalgischen, luxuriösen, schrulligen usw. Assoziation wünschen.

Die Idee für Ihren Restaurantnamen kann von Themen inspiriert sein wie:

  • Art der Küche
  • Gemeinde oder Ort
  • Aussagekräftige Worte über die Restaurantumgebung
  • Namen der Mitarbeiter
  • Persönliche Storys oder nostalgische Geschichten mit Bezug auf Ihr Restaurant

Dies ist Ihre Chance, so richtig kreativ und persönlich zu werden. 

Versuchen Sie, einen aussagekräftigen Restaurantnamen zu finden, der nicht bereits vergeben ist

Wir wissen, dass es unzählige Restaurants gibt und es kann schwierig sein, einen Namen zu finden, den sonst niemand führt. Ein minimalistischer generischer Restaurantname ist zwar verlockend, aber es ist sowohl hinsichtlich der Marke als auch für die Zukunft Ihres Restaurants wichtig, sich Zeit zu nehmen und Ihren Restaurantnamen mit Bedacht zu wählen. Mit einem einzigartigen Restaurantnamen fallen Sie den Gästen auf der Suche nach Ihrem Restaurant stets sofort ein und er macht Ihr Restaurant einprägsamer und leichter wiederzuerkennen. Darüber hinaus ist es einfacher, einen Restaurantnamen, der nicht gängig ist, zu schützen und dafür beispielsweise Restaurant-Merchandise zu kreieren.

Suchen Sie nach der Verfügbarkeit des jeweiligen Restaurantnamens durch/in:

Einfache Google-Suchen

Markensuchdatenbanken und Unternehmensregistrierungsdatenbanken

Das Gute am Ersinnen eines Restaurantnamens ist, dass Sie es nicht allein tun müssen! Holen Sie sich Ideen und Meinungen von Freunden und Familie, nutzen Sie Online-Namensgeneratoren zur Inspiration oder führen Sie eine bezahlte Online-Umfrage durch.

Sie arbeiten noch nicht mit TheFork?

Steigern Sie Ihre Reservierungszahlen und testen Sie jetzt unsere PRO-Version.

Wie kreiere ich ein Restaurantlogo?

Wenn das Ersinnen Ihres Restaurantnamens den kreativen Geist in Ihnen noch nicht geweckt hat, die Gestaltung Ihres Restaurantlogos wird dies definitiv tun! Auch hier mag es verlockend erscheinen, den generischen Weg zu gehen und alles ganz minimalistisch zu halten, aber dies hier ist ein großartiger Ort, an dem Sie in puncto Branding wirklich glänzen und ein Element Ihres Restaurants von hohem Wiedererkennungswert kreieren können! 

restaurant brand identity design

Das Restaurantlogo wird überall dort sein, wo Ihr Restaurant präsentiert wird, sowie auf allen Kommunikationskanälen. 

Bei der Gestaltung Ihres Restaurantlogos können Sie sich auf einige Designelemente konzentrieren wie:

  • Formen
  • Farben
  • Schriftzeichen
  • Sonderzeichen

Die Verwendung von Designelementen wie Farben kann Ihren Gästen auf den ersten Blick verschiedene subtile Botschaften vermitteln. Die strategische Auswahl von Restaurantfarben und Farben, die sich gut ergänzen, ist ein wichtiger Schritt bei der Gestaltung eines Restaurantlogos.

Welche Botschaften vermitteln die verschiedenen Farben den Gästen?

Sehen Sie, wie einige der am häufigsten verwendeten Farben in Restaurantlogos Ihren Gästen auf den ersten Blick das Gefühl von etwas Besonderem geben.

 

Rot

Rot ist eine aufregende Farbe, die normalerweise intensive Gefühle hervorruft, die gut oder schlecht sein können – eine mutige Wahl!

Blau ist eine Farbe, die ein beruhigendes und entspannendes Gefühl hervorruft

Gelb ist eine lustige und fröhliche Farbe, die ein freudiges Gefühl vermittelt

Grün ruft Gefühle von Gesundheit, Vitalität und Natur hervor

Schwarz wirkt deutlich schwerer und vermittelt das Gefühl von Raffinesse, Zeitlosigkeit und Prestige

Entdecken Sie Logos beliebter Restaurants und Marken, die Sie schätzen, um sich inspirieren zu lassen, und lassen Sie sich von Designern oder Online-Tools wie Canva beraten, um sich Inspirationen bei der Logogestaltung zu holen!

Wie wähle ich einen Slogan für mein Restaurant aus?

Wir alle kennen eine Marke, an der wir aufgrund ihrer einprägsamen Slogans nie vorbeikommen! Ein Slogan ist eine einprägsame Phrase, die Ihr Restaurant repräsentiert. Stellen Sie sich Ihren Restaurantslogan als kreativen Ausdruck eines vereinfachten Leitbild Ihres Restaurants vor. Der Slogan sollte in einer Linie mit dem allgemeinen Ton Ihrer Restaurantkommunikation sein und überall einen Sinn ergeben, sei es auf Ihren Marketingmaterialien oder beispielsweise auf Ihrer Speisekarte

Solange die Botschaft klar ist, kann ein Restaurantslogan so lang oder kurz sein, wie Sie brauchen, um Ihre Botschaft zu vermitteln. Bedenken Sie jedoch, dass er stets ein wenig geheimnisvoll sein sollte, um die Gäste dazu zu bringen, Ihr Restaurant aufzusuchen und festzustellen, was es zu bieten hat.

Alles in allem steht die Wahl eines Restaurantnamens ganz am Anfang dessen, wie Sie Ihre Restaurantmarke aufbauen und als was Ihre Gäste sie kennen werden. Das Beste daran ist, dass Sie mit Ihrem Restaurantnamen, Logo und Slogan gar nichts falsch machen können, wenn sie das repräsentieren, was Ihr Restaurant Ihnen bedeutet und Ihren Gästen bedeuten sollte!

 

Entdecken Sie TheFork Manager

Verbessern Sie Ihre Online-Sichtbarkeit

Erhöhen Sie Ihre Tischbelegungsrate

Vermeiden Sie No-Shows

Verlassen Sie sich auf den Branchenexperten