Steigern Sie Ihre Reservierungen mit dem TheFork Summer auf ein Höchstmaß!

14 Juni 2022
TheFork Summer

Restaurants erhalten erstmals die Gelegenheit, die beste Reservierungssaison optimal zu nutzen, um ihre Belegungsrate und ihre Einnahmen mit TheFork Summer zu steigern!  

Machen Sie mit beim TheFork Summer, und steigern Sie zwischen dem 1. Juli und dem 31. August Ihre Auslastung und Ihre Reservierungszahlen!

 

Mehr über TheFork Summer erfahren

Restaurants mit einem Spezialangebot können ihre Reservierungen um das bis zu 7,7-Fache erhöhen! * 

Wir von TheFork sind der Überzeugung, dass der Sommer für Restaurants eine der besten Zeiten im Jahr ist, wenn es darum geht, die Zahl der Reservierungen anzukurbeln. In diesem Jahr starten wir die erste Ausgabe von TheFork Summer, um Restaurants über verschiedene Kommunikations-Kampagnen mehr Sichtbarkeit zu verschaffen und mit einer Reihe von Spezialangeboten auch neue Gäste anzulocken. 

 

Der Sommer ist die beste Zeit für Reservierungen.

Laut einer von TheFork veröffentlichten Studie steigt im Sommer die Zahl der Reservierungen um 16%** verglichen mit anderen Zeiten im Jahr. Außerdem nahmen die internationalen Touristenreservierungen seit 2019 um 71% zu. ***

TheFork unterhält eine Partnerschaft mit Tripadvisor und ist als globale Marke in 12 Ländern vertreten, verfügt also über perfekte Voraussetzungen, um die Sichtbarkeit und Reservierungen aller teilnehmenden Restaurants zu steigern. Diese Daten und die Ausweitung des Tourismus in diesem Sommer bestärken uns in unserer Überzeugung, dass dieser Sommer GROSSARTIG werden wird! 💥 

Melden Sie sich an für TheFork Summer

Steigern Sie Ihre Sichtbarkeit & vervielfachen Sie Ihre Buchungen

TheFork-Gäste sind anders, und sie werden auch einen anderen Nutzen für Ihr Geschäft haben

Laut einer von TheFork durchgeführten Studie gibt es Statistiken, die zeigen, dass TheFork-Nutzer sich anders verhalten, als Personen, die die App nicht nutzen. Wir bestätigen, dass unsere Nutzer ...

                  🚀 2x so häufig Essen gehen wie der durchschnittliche Gast

                  🤩 15% weniger "No Shows" verursachen als Gäste, die auf Restaurant-Websites reservieren

                  🍽️ Beim Essengehen 14% mehr ausgeben als der durchschnittliche Gast
 

Und schließlich müssen Sie noch wissen, dass der Anteil der Touristenreservierungen auf TheFork um 35% gestiegen ist ***, was bedeutet, dass TheFork Summer Ihnen Gäste aus aller Welt bringen wird, die zur Steigerung Ihrer Sichtbarkeit und Ihrer Reservierungszahlen beitragen werden. 

Und diese Vorzüge gelten für alle Restaurants.

Restaurants in Touristengebieten können sicher sein, dass keine Essenszeit unbesetzt bleibt, da die erwartete hohe Nachfrage mit einem zusätzlichen Anreiz für ohnehin schon eifrige Gäste gekrönt wird, was den Restaurants mehr Möglichkeiten gibt, Gästebindung und einen guten Ruf aufzubauen. 

Restaurants in weniger touristischen Gebieten können TheFork Summer als Chance sehen, durch das Angebot von Spezialrabatten neue Gäste anzulocken. Denn wenn Gäste die Möglichkeit haben, mit Spezialangeboten Essen zu gehen, sind sie eher bereit, in Restaurants abseits von Touristenattraktionen zu reservieren. Darüber hinaus werden die Restaurants von einer breit angelegten Medienkampagne profitieren, die ihre Sichtbarkeit auf verschiedenen Kanälen erhöhen wird!

 

Kommen Sie noch heute zu TheFork Summer und aktivieren Sie bis zu -50% Rabatt vom 1. Juli bis zum 31. August. Machen wir diesen Sommer gemeinsam zum besten aller Zeiten!

 

 

**Interne Studie von TheFork über Restaurants, die sich an Spezialangeboten beteiligt haben 06/21

**Entwicklung der Reservierungszahlen in den Ländern  - Analyse vom Juli 2019, alle beteiligten Länder

 ***Smart Supply - Tourismus Analyse  März 2022 - Anteil der Touristenreservierungen - Alle beteiligten Länder - Alle online (exkl. Rs Widgets)

 

 

Entdecken Sie TheFork Manager

Verbessern Sie Online-Sichtbarkeit

Erhöhen Sie Ihre Tischbelegungsrate

Vermeiden Sie No-Shows

Verlassen Sie sich auf den Branchenexperten