Wie bringen Sie im Sommer mehr Gäste in Ihr Restaurant?

11 Juli 2022
Gäste, die auf der Terrasse essen

Sommer bietet Restaurants eine ausgezeichnete Gelegenheit, neue Gäste, sowohl Touristen als auch Einheimische, ins Restaurant zu bringen und mit treuen Stammgästen wieder in Verbindung zu treten. Aber wie machen Sie Ihr Restaurant zu einem Ort zum Chillen, den man gerne aufsucht, sobald das Wetter wieder besser wird? Probieren Sie diese Sommerideen aus, um Ihren Gästen das Leben zu erleichtern und gleichzeitig das Sommergeschäft Ihres Restaurants anzukurbeln.

Die faulen, verrückten, verträumten Sommertage sind fast da, zumindest auf der Nordhalbkugel. Die Sommersonnenwende, der längste Tag des Jahres, fällt dieses Jahr auf den 21. Juni. Die Temperaturen steigen, das Ende des Schuljahres ist für Kinder und Studenten endlich in Sicht und es wird später dunkel, was bedeutet, dass viele Menschen mehr Zeit und Lust haben, essen zu gehen. Die verlockende Aussicht auf die längeren Tage und die endlosen Sommernächte, wenn man draussen ohne Jacke verweilen kann, unterhaltsame Feste und kostenlose Veranstaltungen reichen aus, um auch die unnachgiebigsten Stubenhocker davon zu überzeugen, sich auf der Suche nach einem kalten Getränk und einer leckeren Mahlzeit nach draussen zu wagen.

Neun Möglichkeiten, Gäste in Ihr Restaurant zu bringen

Einladende Aussenbereiche und Sitzgelegenheiten kreieren

Was könnte verlockender sein, als in der Sommerhitze ein kühles Esslokal zu betreten? Schön kühle Sitzgelegenheiten im Freien mit viel Schatten, bequemen Stühlen und vielen Topfpflanzen bzw. Blumen ziehen zahlreiche Gäste an. Wenn Sie das Glück haben, eine Terrasse bzw. einen Patio zu besitzen, kreieren Sie doch Ihre eigene urbane Oase, wo die Gäste gern eine Pause einlegen, um sich von der Sommerhitze zu erholen 😎

Summer restaurant terrace

Schaffen Sie ein einzigartiges Ambiente mit Outdoor-Beleuchtung

Sie möchten Ihren Outdoor-Bereich sichtbarer und unwiderstehlich attraktiv am Abend machen? Outdoor-Beleuchtung und Tischkerzen sind sehr wirkungsvoll, um verschiedene Atmosphären zu kreieren. Egal, ob Sie eine gemütliche, romantische oder skurrile Stimmung in Ihrem Patio bzw. auf Ihrer Terrasse kreieren, veröffentlichen Sie unbedingt ein paar schöne Bilder des beleuchteten Aussenbereichs auf Ihrer Website und Ihren Social-Media-Seiten. Denken Sie ausserdem daran, ein Schild im Fenster anzubringen, um den Gästen mitteilzuteilen, dass Sie einen Patio oder eine Terrasse haben, wenn diese von der Strasse aus nicht zu sehen sind.

 

Sprechen Sie Familien mit Kindern an

Mit dem Ende des Schuljahres, späteren Schlafenszeiten und Sommerferien sind viele Eltern bestrebt, Restaurants zu finden, die wirklich kinderfreundlich sind. Das bedeutet, attraktive Kindermenüs oder Kinderportionen zusammen mit lustigen Aktivitäten anzubieten, um kleinere Kinder zu beschäftigen, bevor das Essen und die Getränke serviert werden.Wenn es den Kindern gut geht, werden die Eltern entspannen und das Erlebnis in Ihrem Restaurant geniessen können. Wenn Sie genügend Platz haben, können Sie ebenfalls in Erwägung ziehen, einen Basteltisch für Kinder im Freien aufzustellen oder ein Kinder-Quiz über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten oder Attraktionen Ihrer Gemeinde zu erstellen.

Kurbeln Sie jetzt Ihr Business an

Mit unserer PRO Version

Locken Sie sie mit einem Eisstand an

Wer mag kein Eis? An heissen Tagen bzw. Abenden werden Kinder und Erwachsene kaum an einem attraktiven Eisstand vorbeigehen, besonders wenn Sie eigene hausgemachte Eissorten anbieten. Ein Tipp: Legen Sie Ihr komplettes Abend- oder Mittagsmenü nicht weit vom Eisstand entfernt, sodass die Gäste einen Blick darauf werfen können, während sie ihr Eis geniessen! Wenn Sie kein Eis anbieten können oder wollen, stellen Sie doch einen Stand mit frischem Obst oder Smoothies auf, um Gäste und Passanten zu verwöhnen und zu erfrischen 🍨

 

Bieten Sie hausgemachte Säfte und Smoothies an

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um Ihre eigenen Kreationen aus frisch gepressten Säften und Smoothies mit saisonalem Obst oder Gemüse aus der Region anzubieten. Denken Sie an Aprikosen, Pfirsiche, Nektarinen, Erdbeeren, Melonen und Blaubeeren, Karotten, Spinat und Gurken, um nur einige Möglichkeiten zu nennen.  

Ice cream dessert

Begeistern Sie Ihre Gäste mit speziellen Sommer-Mocktails

Übliche Mocktails sind toll, wenn sie richtig zubereitet werden. Aber machen Sie doch einen Hype mit Ihren eigenen Mocktail-Kreationen mit Sommerkräutern wie Basilikum oder Minze, saisonalem Obst wie Wassermelonen oder Pfirsichen und verschiedenen eisgekühlten Getränken 🍹

 

Arbeiten Sie mit lokalen Festivals zusammen

Viele Städte veranstalten im Sommer mindestens ein paar Sommerfeste. Setzen Sie sich mit den Organisatoren der Festivals in Verbindung, um über die Möglichkeit zu sprechen, ein Catering anzubieten oder einen Foodtruck aufzustellen. Dies ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und den Menschen die Möglichkeit zu geben, Ihr Essen in einer entspannten unterhaltsamen Atmosphäre☀️ zu probieren. Laden Sie die Menschen ein, ihre Kontaktinformationen zu hinterlassen, um über andere Sonderveranstaltungen und Neuigkeiten über Ihr Restaurant informiert zu werden. 

 

Bieten Sie Sommerrabatte für Frühesser an

Im Sommer neigen viele Menschen dazu, später am Abend zu essen, da die Tage länger sind. Versuchen Sie, einen Sonderrabatt für Leute anzubieten, die früher essen, beispielsweise um 19 Uhr. Dies könnte besonders für Familien und Touristen attraktiv sein und potenziell leere Tische füllen.

Restaurant manager

Frischen Sie Ihre Mitarbeiterschulungen im Sommer auf

Bedenken Sie, dass Sie von Juni bis August wahrscheinlich mehr Touristen, sowohl aus dem eigenen Land als auch aus dem Ausland, begrüssen werden. Auch wenn sich Ihr Restaurant nicht an einem beliebten Touristenspot befindet, werden Sie im Sommer wahrscheinlich mehr Touristen als gewöhnlich haben. Vergewissern Sie sich, dass einige Ihrer Mitarbeiter Englisch, die meist verbreitete Sprache, sprechen. Sie sollten in der Lage sein, die meisten Menüoptionen auf Englisch zu erklären. Vielleicht sollte Ihre Speisekarte auch auf Englisch verfügbar sein. Erinnern Sie die Mitarbeiter auch daran, dass Besucher möglicherweise Tipps zu den Fortbewegungsmöglichkeiten benötigen bzw. nicht an die kulturellen Gepflogenheiten des jeweiligen Landes gewöhnt sind. Animieren Sie Ihre Mitarbeiter dazu, immer höflich und geduldig zu sein, auch wenn es hektisch wird. Denken Sie daran, dass in heutiger Zeit Nachrichten über einen unhöflichen oder ungeduldigen Restaurantservice schnell und weit weitergeleitet werden. Andererseits werden die Gäste einen freundlichen, respektvollen, hilfsbereiten Restaurantservice wahrscheinlich besonders zu schätzen wissen 💚

Unsere Sommerideen für Restaurants sind relativ einfach und erschwinglich und daher sind sie es wirklich wert, eingeführt zu werden, um während der Sommersaison mehr Gäste zu gewinnen. Probieren Sie also ein paar oder alle Tipps aus und kurbeln Sie Ihr Sommergeschäft noch heute an! 🕶️

 

Entdecken Sie TheFork Manager

Verbessern Sie Ihre Online-Sichtbarkeit

Erhöhen Sie Ihre Tischbelegungsrate

Vermeiden Sie No-Shows

Verlassen Sie sich auf den Branchenexperten