Füllen Sie Ihr Restaurant mithilfe Ihres Weihnachtsmenüs

11 November 2021
weihnachtsmenue-kekse

🎄Weihnachten steht vor der Tür, und Ihre zukünftigen Gäste schmachten bereits im Gedanken an feine Speisen und Weihnachtsmarktstände vor sich hin. Warum nicht ein umwerfendes Weihnachtsmenü zusammenstellen, um diese Zeit voll auszunutzen und Ihre Reservierungen zu steigern?

Unsere TheFork-Teams haben einige inspirierende und praktische Tipps zum TheFork Manager für Sie zusammengestellt, die Sie dabei unterstützen werden, sich auf die kommende Feiertagszeit vorzubereiten.

In diesem Jahr geht der Trend bei Weihnachtsdekoration zum natürlichen Look. Sind Sie auf der Suche nach Tipps für Ihr Restaurant? Klicken Sie hier für eine umfassende Liste voller inspirierender Ideen.

Nachdem Sie Ihren Weihnachtsbaum ausgesucht und dem gemütlichen Ambiente für Ihre Kunden den letzten Schliff gegeben haben, ist es an der Zeit, die Geschmacksknospen Ihrer Gäste mit einem fantastischen Weihnachtsmenü zu verwöhnen, mit dem Sie sich von der Konkurrenz abheben werden.

christmas decoration table

Wie erstellt man ein Weihnachtsmenü, das die Reservierungen fördert?

TheFork hat sich über diese Frage Gedanken gemacht und verrät Ihnen an dieser Stelle die sieben goldenen Regeln für ein gelungenes Weihnachtsmenü, die Ihnen helfen werden, Ihr Restaurant zu füllen.

Entdecken Sie das Rezept für ein umwerfendes Weihnachtsdinner:

 

assiette-blanche-gâteau-noel-branches-sapin ElTenedor preguntas camareros restaurantes cómo responderlas

Erstellen Sie Ihr saisonales Menü mithilfe lokaler Produkte, um Ihre Gäste, die gerne lokal essen, zufrieden zu stellen und Ihre Lieferkosten zu reduzieren. Konzentrieren Sie sich auf saisonales Gemüse, das sich ideal für köstlich cremige Festtagssuppen eignet (Sellerie, Pilze, Kürbis usw.) und auf Dezemberfrüchte wie Ananas, Kastanien und Mandarinen für eine erfrischende Variation des Weihnachtsstollens. Was Fleisch anbelangt, lassen Sie Ihrem Küchenchef freie Hand bei Wachtel, Gans, Kaninchen oder vielleicht sogar Ente. Denken Sie beim Fischgericht an Seeteufel, Kabeljau, Seebrasse oder sogar geräucherten Schellfisch, um Ihr Weihnachtsmenü noch interessanter zu gestalten.

 

ElTenedor preguntas camareros restaurantes cómo responderlas

Lassen Sie sich von aktuellen Food Trends, aber auch von Familienrezepten inspirieren. Achten Sie darauf, zwei alternative Hauptgerichte, ein glutenfreies Rezept und eine vegetarische Option anzubieten, um alle Ihre Gäste zufrieden zu stellen. Nicht zu vernachlässigen sind auch die traditionellen Rezepte, die das Weihnachtsessen so besonders machen und Jahr für Jahr mit Wonne genossen werden. In Deutschland wird bei vielen Weihnachtsessen Karpfen serviert in Österreich gibt es Raclette oder Gansl, in Frankreich sind Variationen mit Foie Gras immer ein großer Erfolg, in Italien, getreu der Tradition der Vigilia, wird ein Essen mit einer Auswahl an Meeresfrüchten ein großer Hit sein, und in den Niederlanden ist Spekulatius mit Zimt stets ein beliebter süßer Weihnachts-Leckerbissen...

 

ElTenedor preguntas camareros restaurantes cómo responderlas

Bieten Sie ein All-Inclusive-Paket an (z.B. ein Fünf-Gänge-Menü: Vorspeise, erster Gang, Hauptgericht, Käse, Dessert) mit einer entsprechenden Weinempfehlung zur Ergänzung des Menüs und als zusätzliche Umsatzquelle. Denken Sie darüber nach, einen Weihnachtsbrunch in Ihrem Restaurant anzubieten, der bei Familien und Paaren sehr beliebt ist –, besonders wenn diese während ihres Urlaubs durch Ihre Gegend fahren. 

 

ElTenedor preguntas camareros restaurantes cómo responderlas

Bieten Sie auf jeden Fall ein Menü für geschäftliche „Weihnachtsessen“ für Unternehmen in Ihrer Gegend an. Viele lokale Unternehmen suchen nach guten Restaurants, um ihre Mitarbeiter während der Weihnachtszeit zu belohnen. Denken Sie daran, ein festliches Festpreis-Menü für den Dezember anzubieten, das besonders für Gruppen geeignet ist, sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet und je nach Ihrem Klientel als Mittag- und/oder Abendessen reserviert werden kann - vielleicht mit einer Vorauszahlungsoption oder besonderen Bedingungen, um kurzfristige Absagen zu vermeiden. Warum nicht auch eine Takeaway-Variante dazu anbieten?

 

ElTenedor preguntas camareros restaurantes cómo responderlas

Beginnen Sie jetzt mit der Werbung für Ihr Menü, um Ihre Chancen auf ein volles Restaurant an Weihnachten zu maximieren. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Kommunikationskanäle abdecken, um die Kreativität Ihres Küchenchefs zu bewerben und Ihr Weihnachtsmenü sichtbar zu machen. Zunächst loggen Sie sich in Ihr TheFork Manager-Konto ein.

  1. Planen Sie, über die Weihnachtstage geöffnet zu sein? Beginnen Sie damit, Ihren Kalender zu aktualisieren, um Ihre Kunden darüber zu informieren, dass sie auch während der Feiertage einen Tisch in Ihrem Restaurant reservieren können.
  2. Danach laden Sie Ihr Weihnachtsmenü hoch. Sie werden dann auch in unserer speziellen Rubrik „Die besten Restaurants mit Weihnachtsmenüs“ aufgeführt.
  3. Nutzen Sie jetzt auch die Premium-Vorteile>> des TheFork Managers, wie Bestätigungs-E-Mails und -SMS, um No-Shows zu vermeiden.

 

Veröffentlichen Sie Ihr Menü so auf Ihrer Webseite, dass es Besucher auf die Seite lockt.

 

menu-de-noel

 

 

ElTenedor preguntas camareros restaurantes cómo responderlas

Bewerben Sie es auf Social Media. Wir sind sicher, dass Ihre Speisekarte Ihren Gästen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen wird. Warum machen Sie also nicht das Beste daraus und präsentieren eine kleine Vorschau auf Ihren Social Media Kanälen? Instagram eignet sich hervorragend für die Verbreitung von Fotos und Videoclips Ihrer Weihnachtsgerichte: Präsentation von Gourmetprodukten durch den Küchenchef oder den Hersteller, Rezept-Tipps, Verfeinerungen... all diese Elemente können zur Vermarktung Ihres Weihnachtsmenüs genutzt werden. Nur zu, zumal Tische in Ihrem Restaurant jetzt direkt über Instagram & Facebook reserviert werden können.

 

 

buche-de-noel-sapin-instagram

 

 

ElTenedor preguntas camareros restaurantes cómo responderlas

Organisieren Sie eine Verkostung mit Influencern. Mundpropaganda verbreitet sich heutzutage über Influencer, so dass es doch schade wäre, das Potential solcher Vermittler nicht zu nutzen. Hat Ihr Küchenchef einen wundervollen Weihnachtsstollen zubereitet? Organisieren Sie eine Vorverkostung. Bieten Sie einen Weihnachtsbrunch an? Geben Sie ein paar Influencern die Gelegenheit, ihn schon einige Wochen vor Weihnachten zu probieren. Ihre Beiträge werden Ihren Kunden das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen und dafür sorgen, dass sie einen Tisch reservieren wollen. Sie haben noch nie mit Influencern zusammengearbeitet? Kein Problem, wir haben eine Handvoll Ratschläge für Sie.

Es liegt nun an Ihnen Ihr Restaurant mithilfe eines wundervollen Weihnachtsmenüs zu füllen. Sind Sie bereit für ein volles Restaurant am Weihnachtsfeiertag?

 

Jetzt die PRO Version testen

Software ist in den ersten 6 Monaten kostenlos
Entdecken Sie den TheFork Manager

Verbessern Sie Ihre Online-Sichtbarkeit

Erhöhen Sie Ihre Tischbelegungsrate

Vermeiden Sie No-Shows

Verlassen Sie sich auf den Branchenexperten